Print

U7 Starke Leistung unserer Jüngsten

News der U7


Sie haben alles gegeben. Am Ende eines anstrengenden Turniertags in Frankfurt nahmen unsere U7-Spieler im Alter von fünf bis sieben Jahren erschöpft, aber glücklich ihre wohlverdiente Medaille entgegen. In sechs Spielen sind unsere Jüngsten gegen die U7-Mannschaften der Löwen Frankfurt, Roten Teufel Bad Nauheim und Kassel Huskies angetreten, sechs Spiele, die von unseren Spielern alles gefordert haben.

Viele unserer Spielerinnen und Spieler konnten vor Aufregung in der Nacht zum Samstag, 2. Februar kaum schlafen und waren trotzdem oft die ersten, die am Morgen auf den Beinen waren. Und auch auf dem Eis hatte unser Teambetreuer Torsten Koch gut zu tun, die Kinder in ihrer Begeisterung zu bändigen. Das Turnier zeigte die Früchte unserer Nachwuchsarbeit: Mit vier kompletten Blöcken zu jeweils vier Feldspielern traten die Dukes bei diesem Turnier am Samstag, 1. Februar an. Hinzu kamen zwei Goalies, die sich im Tor abwechselten, sodass wir mit 18 Spielern spielen konnten. Das Team zeigte eine gute Mischung aus Spielern, die schon ihre zweite Saison in der U7 absolvieren, und anderen, die in dieser Saison mit Eishockey begonnen haben und erste Turniererfahrungen sammeln.

Das Turnier hat auch gezeigt, wie viel Eishockey gerade kleineren Kindern geben kann: Es ist ein schneller Sport, der Geschicklichkeit, Koordination, Kraft, Ausdauer und vor allem Teamgeist fördert. Das beste Alter, um mit Eishockey zu beginnen, liegt zwischen vier und acht Jahren, wobei Mädchen genauso wie Jungs willkommen sind. In unserer Laufschule sind noch einige Plätze frei. Wer Interesse hat, an einem Probetraining teilzunehmen, kann sich gern bei unserem Jugendwart Heinrich Leimann unter der Email-Adresse jugendwart@esc-darmstadt-dukes.de anmelden. Eine Teilnahme am Probetraining ist immer montags und mittwochs ab 16.45 Uhr möglich. Bitte eine halbe Stunde vorher in die Eissporthalle Darmstadt am Bürgerpark kommen, damit Zeit für Umziehen und Vorbereitung bleibt.

Wir danken ganz herzlich den Löwen Frankfurt, die dieses Turnier ausgerichtet und dank vieler freiwilliger Helfer vorbildlich organisiert haben.

RSS News abonnieren