Print

U20 weiter in der Erfolgsspur

News der U20


Am 20.11.2021 konnte unsere U20 ihren dritten Sieg in Folge feiern und somit auf den aktuell 3. Tabellenplatz der Landesliga NRW klettern.

Antreten musste man beim GSC Moers und konnte dort am Ende mit einem klaren 11:0 das Eis verlassen. Bereits nach dem ersten Drittel stand es durch Tore von Ivan Rosca, Samuel Hoffmann, Arthur Werner und Timon Brand 4:0 für die Dukes, was völlig gerechtfetig war. Man hatte den größeren Spielanteil und kämpfte um jeden Puck. Dies zahlte sich entsprechend aus. Im zweiten Drittel wurde das Spiel von Seiten der Gegner immer rauher doch die Dukes behielten einen kühlen Kopf, ließen sich davon nicht anstecken und spielten ihre von Trainer Andrej Jaufmann ausgegebene Taktik weiter. Zur Drittelpause konnte man mit einer komfortablen 9:0 Führung, durch Tore von Ivan Rosca, Jamie Abt, Zoe Tyler, Arhur Werner und Jerome Gallet in die Kabine gehen und nochmal Kräfte sammeln.

Am Anfang des Schlussdrittel machte sich dann doch etwas Müdigkeit und Unkonzentriertheit breit und das Spielgeschehen verlagerte sich nun vor das Tor der Dukes. Man hatte kurzzeitig etwas Probleme den Puck aus dem eigenen Drittel zu bekommen oder zu kontrollieren. Doch durch den sicheren Rückhalt unseres Goalies Niklas Lenz wurde ein Gegentor in dieser Phase verhindert. Nach einer Auszeit sammelte man sich wieder, legte dann noch 2 weitere Tore nach und brachte den Shootout nach Hause. Am Ende konstatierte man eine geschlossene Mannschaftsleitung, die ihrer Linie und Taktik über weite Strecken des Spiels treu blieb und somit über weite Teile die spielbestimmende Mannschaft war. Dadurch sichert man sich zurecht den Sieg und holte die 3 Punkte.

Weiter geht es mit 2 Auswärtsspielen am kommenden Freitag den 26.11.21 bei den Realstars in Bergisch-Gladbach und eine Woche darauf beim EHC Neuwied bevor dann die letzten beiden Heimspiele des Jahres, am 11.12.21 gegen den Tabellenführer aus Dinslaken und abschließend am 18.12.21 nochmal gegen den GSC Moers anstehen. Die beiden Heimspiele finden jeweils um 11:15Uhr in der Eishalle Darmstadt statt.

RSS News abonnieren