Print

Richtungsweisendes Wochenende für die Dukes

News der 1.Mannschaft


Richtungsweisendes Wochenende für die Dukes

Den Dukes steht ein heißes Wochenende bevor. Gleich zwei hochkarätige Spiele stehen an. Am Freitag können die Darmstädter bei den Löwen Frankfurt den Grundstein für eine erfolgreiche Übernahme der Tabellenspitze legen. Mit einem Sieg bei den Löwen würde es am Sonntag zu einem absoluten Spitzenspiel gegen die Eifel-Mosel-Bären aus Bitburg kommen.

Doch soweit möchten die Dukes noch nicht im voraus denken. Die ganze Aufmerksamkeit gilt zunächst dem Auswärtsspiel am Freitag (20 Uhr). Obwohl die Löwen mit einem Punkt weniger und einem Spiel mehr hinter den Dukes in der Tabelle stehen, dürften sie dennoch die Favoritenrolle belegen. Gerade in diesen spannungsgeladenen Derbys ist der Tabellenplatz egal. In eigener Halle mit den Fans im Rücken dürften die Löwen nicht leicht zu knacken sein. Aber genau das wollen die Darmstädter unbedingt, um den eigenen Fans dann am Sonntag einen heißen Kampf um die Tabellenführung präsentieren zu können.

Die Bilanz der Darmstädter kann sich in dieser Saison bisher auch sehen lassen. Bei Fünf bisherigen Spielen ging man vier mal als Sieger vom Eis. Lediglich das Spiel bei den Roten Teufel Bad Nauheim musste man als Verlierer beenden. Natürlich hoffen die Dukes, dass das Heimspiel am Sonntag, 18:45 Uhr, vor vollen Rängen stattfindet. Die Unterstützung der Fans hatte mit dazu beigeführt, dass alle Heimspiele bisher gewonnen werden konnten.

Vor allem die attraktive Spielweise unter Trainer Roger Nicholas sorgen dafür, dass sich die Stürmer des ESC immer wieder glänzend in Szene setzen können. Und mit Tobias Schmidt, Daniel Kettler, Erik Garbe und Janosch Sartorius verfügen die Dukes über Spieler, die mit ihrer Routine auch mal ein ganzes Spiel alleine Entscheiden können. Es steckt großes Potenzial in der Mannschaft, die auch durch die hervorragende Arbeit im Nachwuchsbereich profitiert. So haben sich aus der letzten Jugendmannschaft mit Matthias Hamm und Nicholas Gagne zwei Spieler zu festen Stammspieler und Stützen etabliert.

Freitag, 08.12.2017, 20:00 Uhr: Löwen Frankfurt vs. Darmstadt Dukes

Sonntag, 10.12.2017, 18:45 Uhr: Darmstadt Dukes vs. Eifel Mosel Bären

RSS News abonnieren