Print

Kein gutes Wochenende für den Dukes-Nachwuchs

News der U20


Jugend verliert in Neuwied und Dortmund

Die U19 musste zweimal Auswärts ran. Am Freitag unterlag man in Neuwied in einem ruppigen Spiel mit 4:3 (0:0 / 2:2 /2:1) Leider ließ man nicht nur die Punkte in Neuwied, sondern musste auch zwei Spieldauerdisziplinarstrafen in Kauf nehmen, sodass der durch die Ferien eh schon dünne Kader zwei weitere Spieler für das heutige Spiel in Dortmund fehlten. Dennoch konnte Trainer Roger Nicholas eine Truppe aufs Eis schicken, die sich ordentlich präsentierte. Jedoch ging auch dieses Spiel mit 5:2 (1:0 / 3:0 / 1:2) verloren. Zuversichtlich macht jedoch, dass die hessischen Schulferien zu Ende gehen und die nächsten Spiele mit einem gut bestückten Team ausgetragen werden können.

Schüler unterliegen zu Hause Grefrath

Unsere U16 zeigt auch eine kleine Tendenz nach oben. Zwar unterlag man in eigener Halle mit 0:11 gegen Grefrath, aber der Auftritt war schon wesentlich besser als wie beim Ersten Saisonspiel.

  

RSS News abonnieren